Was mache ich, wenn ich nur Gas oder Öl im Haus habe? Eine weitere Herausforderung ist eine Sanierung, bei der keine Energiequelle vorhanden ist.

Beispielsweise Wohnräume, die mit Nachtspeicheröfen, oder Holzöfen beheizt werden. Der Einbau einer zentralen Heizanlage ist meist mit enormem Aufwand und damit auch mit sehr hohen Kosten verbunden. Dabei ist nicht nur die Einbringung der Energie ins Haus (Gasleitung, Öltank etc.), sondern auch die Abgase (Kamin) ein Kostenpunkt und entsprechender Aufwand.
Eine durchaus sinnvolle Lösung ist hier die elektrische Wärmegewinnung. Idealerweise durch eine Wärmepumpe. Aber auch diese ist mit relativ hohem Aufwand zu installieren bzw. in Mehrfamilienhäusern fast gar nicht einzusetzen. Für diesen Fall haben wir einen Spezialverteiler mit integrierter E-Patrone entwickelt. Die Vorteile liegen auf der Hand: kein zusätzlicher Montageaufwand und damit sehr niedrige Investitionskosten und schnelle Umsetzbarkeit. Der notwendige Raumbedarf ist auch sehr gering!

Der Einsatz einer solchen Energiestation ist vielseitig. Einzelraumlösungen, wie z.B. Büroräume in Hallen oder Kellern, Einliegerwohnungen, Insellösung für eine Eigentumswohnung in Mehrfamilienhäusern, Gartenhäuser, Ferienbungalows und natürlich auch Einfamilienhäuser.

Neugierig geworden? Sprich uns an und wir können dir gerne einen individuellen Lösungsvorschlag machen! Du hast Interesse an einem egger Spezialverteiler? Dann klicke hier und nimm Kontakt auf.

Ja, ich möchte Informationen zum egger Spezialverteiler.